Erzbrücke Überschüttung

Erzvorrat auf der Erzbrücke

Kohlenvorrat auf der Erzbrücke

Eine Erzbrücke ist ein Lager für die Materialien die bei der Roheisenerzeugung im Hochofen benötigt werden wie Eisenerz, Kohle bzw. Koks und Zuschläge für die Roheisenerzeugung.

Modellbeschreibung: Die Erzbrücke selber besteht aus Holz. Die sichtbaren Mauern aus gegossenem Gips. Die in der Erzbrücke gelagerten Materialien sind farbiger Sand, Weiterhin wurden Kunststoff und Messingschienenprofil verarbeitet.
 

Zum Vergrößern bitte das Bild anwählen

Erzbrcke

                           HW-Modellwelt

Seitennavigation

Übersetzer (Google)